Dachrinnenreinigung Hamburg

Dachrinnen und Fallrohre sollten ein- bis zweimal im Jahr gereinigt werden

Dachrinnen und Fallrohre können im Laufe der Zeit verstopfen. Deshalb sollten sie am besten zweimal im Jahr, im Frühjahr und im Herbst, einer Reinigung unterzogen werden.

Vor allem im Herbst, wenn das Laub von den Bäumen fällt und sich zusammen mit anderem Schmutz in Dachrinnen und Fallrohren sammelt, ist die Gefahr einer Verstopfung groß, wenn Sie die Rinne nicht reinigen. Spätestens, wenn nach einem ausgiebigen Regenguss das Wasser unkontrolliert aus der Rinne schwappt, sollten Sie handeln und sich an einen Fachbetrieb wenden, der eine Dachrinnenreinigung zu fairen Kosten für Sie durchführt. Denn bleibt die Regenrinne verstopft, kann die Fassade durch das herauslaufende Regenwasser durchnässen oder der Putz ausgewaschen werden.

Wenn es friert, besteht zudem die Gefahr, dass sich im Fallrohr gesammeltes Wasser ausdehnt und das Rohr aufsprengt. Ist das erst einmal passiert, ist eine Reparatur oder gar Sanierung mit hohen Kosten verbunden. Auch können sich Eiszapfen bilden, die beim Herabstürzen den Boden beschädigen oder sogar Menschen verletzen können. Eine Dachrinnenreinigung empfiehlt sich daher sehr!

5 Zeichen, wann Sie Ihre Dachrinnen säubern lassen sollten:

  • Die letzte Dachrinnenreinigung ist über ein Jahr her
  • Regenwasser schwappt aus der Dachrinne
  • Nasse Stellen an der Fassade
  • Ausgewaschene Stellen am Putz
  • Eiszapfen bilden sich an der Dachrinne

Wie wird eine Dachrinne gereinigt?

Praktisch jedes Haus verfügt über eine Dachrinne, ganz gleich ob Einfamilienhaus, Doppelhaushälften, Reihenhäuser, Mehrfamilienhäuser oder auch gewerbliche Gebäude wie Lagerhallen oder Bürohäuser. Das Problem bei der Reinigung von Dachrinnen ist, dass sie viele Meter hoch am Dach montiert und nur schwer zu erreichen sind. Bei Einfamilienhäusern reicht meist eine Leiter, um an den Schmutz heranzukommen. Bei höheren Gebäuden kommt schwereres Gerät zum Einsatz, wie zum Beispiel Hubarbeitsbühnen. Hinzu kommt das benötigte Werkzeug wie Dachrinnenreiniger oder Rohrreinigungsspiralen für das Fallrohr.

Wir vom Gebäudeservice Marco Zywicki verfügen über die technische Ausstattung, mit der wir problem- und gefahrlos die Dachrinne erreichen und reinigen können. Mit professionellem Werkzeug und jeder Menge Erfahrung reinigen wir Laub, Zweige, Moos, Erde und andere Verschmutzungen und sorgen dafür, dass Regenwasser wieder ungehindert und sauber über Dachrinne und Fallrohr abfließen kann – und das zu einem fairen Preis.

Gebäudeservice Marco Zywicki: Ihr Partner in Sachen Dachrinnenreinigung in Hamburg

Gerne beraten wir Sie persönlich, wie wir Ihnen beim Thema Dachrinnenreinigung behilflich sein können. Wir gehen gezielt auf Ihre individuellen Wünsche und aktuellen Probleme ein. Rufen Sie uns an unter 040-4134720 an, schreiben uns eine Mail oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Sie!



Close Window